Eine starke Verbindung

Das Palliativnetzwerk Mainz verbindet ambulante und stationäre Palliativ- und Hospizeinrichtungen, Ärzte und Krankenhäuser zu einem Netzwerk.

Herzlich Willkommen

Mitglieder im Palliativnetzwerk Mainz verpflichten sich ausdrücklich dazu, sich in der eigenen patientenbezogenenen Arbeit für eine bestmögliche Betreuung schwerstkranker Patienten einzusetzen. Zu unseren Mitgliedern zählen Arztpraxen, Apotheken, Seniorenheime, ambulante Pflegedienste, Hospizdienste, Krankenhausabteilungen, seelsorgerlich tätige Dienste, Therapeuten, und viele mehr.


Eine Übersicht aller Mitglieder finden sie hier.

Wie auch Ihre Einrichtung Mitglied werden kann finden Sie hier.

Photoquelle: Envato Elements
Photoquelle: Envato Elements

Für Ratsuchende

Wenn Sie von einer schweren Krankheit in Ihrer Familie betroffen sind, dann helfen wir Ihnen, den richtigen Ansprechpartner zu finden. Wir empfehlen professionelle Begleitung durch geschulte Kollegen der unterschiedlichen Berufsgruppen zum frühestmöglichen Zeitpunkt.

mehr lesen

Global business network

Mitglied werden

Das Palliativnetzwerk Mainz steht allen Einrichtungen offen, die bereit sind, sich in einem multiprofessionellen Rahmen für das körperliche, seelische, soziale und spirituelle Wohl palliativ zu betreuender Menschen einzusetzen.

mehr lesen

19-7558_Bis_zuletzt_zu_Hause_leben_UMSCHLAG

Der Patientenratgeber

Hilfen für Schwerstkranke und Angehörige, Freunde und Pflegende.

Auf den Seiten des Patientenratgebers finden Sie Hilfen für Schwerstkranke und Angehörige, Freunde und Pflegende.

 

Die Texte sind der Broschüre „Bis zuletzt zu Hause leben“ der Mainzer Hospizgesellschaft entnommen, der wir für die Genehmigung zur Veröffentlichung auf dieser Internetseite danken.

Kontakt

Bitte nehmen Sie mit uns Kontakt auf.